Coronainformation

Entsprechend der pandemischen Situation, orientieren wir uns im persönlichen Kontakt  an den üblichen Vorsichtsmaßnahmen.

Bei Servicearbeiten bitten wir Euch, Verbandskasten, eventuell auch Radsicherungen, Schrauben, usw. auf den Beifahrersitz zu legen, damit wir nicht unnötig Türen oder Kofferraum öffnen und in eurem Auto suchen müssen.

Im Fahrzeuginnenraum schränken wir uns auf den Fahrersitz ein und reinigen danach Lenkrad, Schalthebel, Türgriffe und was sonst noch berührt wurde.

Gegebenenfalls könnt ihr euer Fahrzeug sogar völlig kontaktfrei abgeben. Dazu bitte unseren Annahmebriefkasten und die inneliegenden Kuverts nutzen.

PS: Sind Sie Fahrer eines Fahrzeugs der Marken VW, Audi, Seat, Skoda und sind von der Schließung Ihres örtlichen Vertragsbetriebs betroffen, dann wenden Sie sich vertrauensvoll an uns. Als unabhängiger Spezialist mit Herstelleranbindung arbeiten wir im Interesse unserer Kunden garantiesicher nach Herstellervorgaben.