Optimierung und Leistungsmessung

Motoroptimierung

Bei einer Motoroptimierung werden Parameter wie Einspritzung, Drehmomentverlauf, Ladedruck, u.v.m. bearbeitet. Das Ziel ist eine maximal sichere Motoroptimierung mit einer Leistungssteigerung von Drehmoment und PS, zugleich ergibt sich dadurch eine Verbrauchsoptimierung (bei ECO Fahrweise) und somit umweltfreundlichere Emission.
Wir unterteilen in Stage 1 und Stage 2, wobei zu beachten ist, das bei Stage 2, bei manchen Fahrzeugen bereits Hardwaremaßnahmen angewendet werden müssen.

DSG-Optimierung

Bei einer DSG-Optimierung werden die Schaltzeiten durch Druckerhöhung und Setzen von verschiedenen Parametern verkürzt. Somit schaltet das Getriebe sauberer und schneller. Im Kickdown-Bereich ist ein schnelleres Ansprechverhalten zu erwarten, was einen Überholvorgang schneller zum Abschluss und somit mehr Sicherheit für den Fahrer bringt.

Individual Tuning

Hier können Sie alles, was Ihnen einfällt, mit uns besprechen. (ACHTUNG meist muss eingetragen werden, sonst erlischt Ihre Betriebserlaubnis. Sprechen Sie uns an!)
Z.B. das sogenannte Schubblubbern, Launchcontrol oder auch nach Einbau anderer Einspritzdüsen, größerer Turbolader, Ansaugbrücken usw. erfordern andere Kennfelder, um die Leistung voll ausnutzen zu können. Wir helfen und stellen den Motor sauber ein.

Leistungsmessung

Jedes Fahrzeug hat von Werk ab eine gewisse Leistung, diese streut aber nach oben und unten.
Ihr Fahrzeug wurde bei uns oder wo anders optimiert, wir können die Leistung messen.
Wir messen unter realen Bedingungen auf der Straße mit neuester Technik.
Warum machen wir das nicht auf einem Leistungsprüfstand?
Weil auf einem Leistungsprüfstand immer die gleichen Bedingungen herrschen und vorgegaukelt werden. Bei uns wird Ihr Fahrzeug im aktuellen Bauzustand gemessen (breitere Reifen, Spoiler…), jede bauliche Veränderung verändert den Luftwiderstand, doch bei uns wird die tatsächliche Leistung gemessen, die Ihr Wagen auf die Straße bringt.